Praxis für Supervision und Beratung in Marburg - Ute Dithmar

Persönliches

Ute Dithmar,  Jahrgang 1963
Sportpädagogin und Diplom Supervisorin
Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Supervision, DGSv

Zusatzausbildungen

  • Organisationsentwicklung
  • Adventure Based Counselling (auf Abenteueraktivitäten- und gruppendynamischen Prinzipien basierende Beratung)
  • Systemische Organisationsaufstellungen
  • Moderation und Begleitung von Gruppen, Teams und Großgruppen
  • Klärungshilfe

Beratungstätigkeit

  • Supervision von MitarbeiterInnen in öffentlichen und freien Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe (Jugendamt, Erziehungshilfe, offene Jugendarbeit, Jugendberufshilfe, Schulsozialarbeit, Kinderbetreuungseinrichtungen)
  • Supervision von Lehrkräften und Lehrerkollegien
  • Beratung und Supervision in klinischen Arbeitsfeldern (Psychiatrien, Sozialpsychiatrischen Einrichtungen)

Prozessbegleitung und Organisationsentwicklung

  • Begleitung von Prozessen zur Qualitätsentwicklung und zum Aufbau von Netzwerken in sozialen und pädagogischen Einrichtungen (bsj Marburg)
  • Begleitung von Prozessen zur Sozialräumlichen Konzeptentwicklung
  • Begleitung von Prozessen der Lebensweltanalyse
  • Moderation von Zukunftswerkstätten und Leitbildprozessen
  • Durchführung von Workshops zur Teamentwicklung in sozialen und öffentlichen Einrichtungen und in Wirtschaftsunternehmen (ALEA GmbH)
  • Durchführung von Workshops zur Entwicklung von Führungskompetenz
  • Coaching von Führungskräften in sozialen und öffentlichen Einrichtungen
  • "Kollegiales Coaching" für Mitarbeiter und Führungskräfte in sozialen und öffentlichen Einrichtungen

Lehrtätigkeit

  • an Fachhochschulen und Universitäten (Gesamthochschule Kassel, Fachhochschule Frankfurt, Philipps-Universität Marburg)

Fortbildungen und Seminare zu Themen wie

  • Dynamik in Gruppen
  • Gesprächsführung, Kommunikation
  • Konfliktklärung
  • Führen und Leiten in Unternehmen,  Entwickeln von Leitungs- und Führungsverantwortung in sozialen Organisationen
  • Kollegiale Beratung, Kollegiales Coaching 
  • auf Abenteuer- und Erlebnispädagogik basierende Beratung