Praxis für Supervision und Beratung in Marburg - Ute Dithmar

Kollegiale Beratung

Problemlösungen gemeinsam entwickeln


Kollegiale BeratungDie Methode der Kollegialen Beratung befähigt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu, das in der Organisation vorhandene Expertenwissen für die Reflexion und zur Förderung der individuellen Fähigkeiten zu nutzen und sich in strukturierter Form zu beraten. Ziel der Kollegialen Beratung ist die Klärung eines arbeitsbezogenen Anliegens durch die mehrschichtige Betrachtung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Dabei liefert die Methode das Handwerkszeug für eine Strukturierung von Fall- und Problemdarstellungen.

Sie hilft eigene Anteile zu erkennen und bietet die Möglichkeit, Lösungsideen und Handlungsstrategien in geschütztem Rahmen gedanklich vorwegzunehmen.

Kollegiale Beratung trägt damit wesentlich zur Weiterentwicklung der professionellen Handlungskompetenz bei und kann als ein wichtiges Instrument der Qualitätssicherung eingesetzt werden.

Kollegiale Beratung

  • unterstützt die Eigenverantwortlichkeit und die Selbsthilfepotentiale der Beteiligten.
  • liefert Hilfestellungen und Unterstützung für den Einzelnen.
  • hilft Handlungsorientierungen und Lösungen zu erarbeiten.
  • schafft emotionale Entlastung.
  • fördert die kommunikativen Fähigkeiten (aktives Zuhören, Ausdrücken von Gefühlen, Spiegeln, nicht verletzendes Konfrontieren, Achtsamkeit für non-verbale Botschaften).
  • unterstützt die Erweiterung des methodischen Könnens und der eigenen Beratungskompetenz.

Im Kollegialen Coaching

wird mit verschiedenen Rollen gearbeitet.  Die Aufteilung der Rollen verhindert Verstrickungen und erhält das prozesshafte Element in der Beratung.

Vorgehen

In einem Workshop wird anhand von konkreten Anliegen aus der Praxis der Teilnehmerinnen und Teilnehmer systematisch der Ansatz def kollegialen Beratung vorgestellt und eingeübt. Die externe Begleitung sichert eine qualitative Vorgehensweise. Darüber hinaus empfiehlt sich eine weitere Prozessbegleitung zur Etablierung des Arbeitsinstruments.

Kollegiale Beratung biete ich an

  • als Fortbildung oder Seminar für Gruppen und Teams
  • als intensives Training mit zunächst regelmäßiger Begleitung, um die Methode in der Organisation zu etablieren und nach Abschluss des Trainings eigenständig weiterführen zu können.